1.2.2021 – Unfall in Pfronten-Berg

2.2.2021 Pfronten. Ein Sachschaden von 4.500 Euro entstand am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2520 in Pfronten-Berg.

Eine 43-jährige Pkw-Fahrerin ordnete sich zunächst nach links auf die Abbiegespur zum Wertstoffhof ein, stellte aber dann fest, dass sie erst eine Ausfahrt weiter abbiegen wollte und wechselte wieder zurück auf die rechte Fahrspur.

Dabei missachtete die Pkw-Fahrerin einen anderen bevorrechtigten Pkw, der bereits rechts vorbeifahren wollte.

Beim Zusammenstoß wurde niemand verletzt, es entstand nur Sachschaden an beiden Pkws.

(PSt Pfronten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

TOP