10.11.2019 – Brand in Woringen

11.11.2019 Woringen. In den frühen Nachmittagsstunden des Sonntags, 10.11.2019, ging auf der PI Memmingen die Mitteilung ein, dass ein Stromverteilerkasten in Woringen in Vollbrand stehe.

Neben den Freiwilligen Feuerwehren Woringen und Bad Grönenbach wurde auch ein Rettungswagen mit Notarzt zur Brandstelle beordert.

Die als erstes eintreffende Polizeistreife konnte dann den Stromverteilerkasten noch vor Eintreffen der Feuerwehren löschen.

Ermittlungen ergaben, dass der Brand aufgrund eines technischen Defekts ausgelöst wurde.

Die Schadenshöhe wurde auf ca. 1.500 Euro beziffert.

(PI Memmingen)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)

TOP