11.1.2022 – Personenkontrolle führt in Immenstadt zu Drogenfund

12.1.2022 Immenstadt/Oberallgäu. Am Dienstagabend wurde im Rahmen einer Corona-Kontrolle in einer Spielhalle in Immenstadt ein 22-Jähriger angetroffen, der nach Marihuana roch.

Bei der Durchsuchung des Mannes konnte eine geringe Menge an Marihuana aufgefunden werden.

Bei der anschließenden Durchsuchung der Wohnung konnte eine 43-jährige Vietnamesin angetroffen werden, die sich illegal in Deutschland aufhält und die er bei sich aufgenommen hatte.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die Frau wurde vorläufig festgenommen und wird dem Ausländeramt zugeführt.

Der Mann muss nun mit mehreren Anzeigen rechnen.

(PI Immenstadt)

TOP