11.10.2021 – Pkw in Füssen angefahren und davongefahren

12.10.2021 Füssen/Ostallgäu. Am Montagmorgen gegen 09:00 Uhr stellte ein 19-jähriger Mann seinen weißen Seat in der Straße An der Bildsaul am Fahrbahnrand ab.

Als er gegen 16:00 Uhr wieder an seinen Pkw zurückkehrte, stellte er einen Streifschaden fest.

Ein bislang Unbekannter muss ersten Ermittlungen zufolge mit einem Pkw in zu geringen Abstand vorbeigefahren sein.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der Schaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Die Polizei Füssen ermittelt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Füssen unter 08362/91230 entgegen.

(PI Füssen)

TOP