12.11.2021 – Traktorunfall in Pfons in Tirol

13.11.2021 Pfons/Tirol. Am 12.11.2021, gegen 14:30 Uhr, lenkte ein 19-jähriger österreichischer Staatsbürger seinen Traktor mit Anhänger auf einer Gemeindestraße in Pfons.

Der Anhänger war mit Schotter beladen und der Mann wollte mit dem Material Straßensanierungsarbeiten durchführen.

Nachdem der Mann den Schotter abgekippt hatte, stellte er den Traktor ab und ging zu einem Bagger.

Er hörte plötzlich ein lautes Krachen, sah wie das ca. 8 Tonnen schwere Gefährt ca. 40 m in einen Graben stürzte und in der Nähe eines Kinderspielplatzes zum Stillstand kam.

Der Mann und die auf dem Spielplatz spielenden Kinder blieben unverletzt, am Traktor und Anhänger entstand erheblicher Sachschaden.

Im Einsatz standen neben 20 Mann der Feuerwehr Pfons auch die Rettung Steinach.

TOP