13.5.2022 – Auseinandersetzung in Asylunterkunft in Memmingerberg

13.5.2022 Memmingerberg. Am Freitag, 13.5.2022, gegen 00:10 Uhr, kam es zu einer Auseinandersetzung in der Asylunterkunft in Memmingerberg.

Nach bisherigen Ermittlungen kam es zwischen zwei männlichen Personen im Alter von 22 und 30 Jahren zunächst zu einer verbalen Streitigkeit.

Im weiteren Verlauf schlug einer der Kontrahenten den anderen mit der Faust ins Gesicht.

Der Angegriffene, welcher eine Glasflasche in der Hand hielt, schlug daraufhin wiederum seinen Kontrahenten ins Gesicht, was zur Folge hatte, dass sich dieser eine Verletzung im Nackenbereich zuzog. Er selber wurde dabei an der Hand verletzt.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Zum Zeitpunkt der Tat standen beide unter Alkoholeinfluss.

Die Polizei ermittelt nun wegen einer gefährlichen Körperverletzung und einfachen Körperverletzung.

(PI Memmingen)

TOP