13.7.2015 – Unfall in Marktoberdorf

14.7.2015 MArktoberdorf. Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro entstand gestern Vormittag bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Schwabenstraße/Jörglweg.

Ein auf dem Jörglweg in westlicher Richtung fahrender 73-jähriger Pkw-Fahrer wollte die vorfahrtsberechtigte Schwabenstraße geradeaus überqueren.

Der Fahrzeugführer hielt an der Kreuzung an. Beim Anfahren übersah er eine auf der Schwabenstraße in Richtung Stadtmitte fahrende 75-jährige Pkw-Fahrerin und stieß mit ihrem Fahrzeug zusammen.

Die Pkw-Fahrerin wurde bei dem Verkehrsunfall verletzt. Sie wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

(PI Marktoberdorf)

TOP

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen