14.12.2019 – Unfall in Kaufbeuren

15.12.2019 Kaufbeuren. Am Nachmittag des 14.12.2019 ereignete sich in der Sudetenstraße ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Alle drei befuhren hintereinander die Sudetenstraße in südöstliche Richtung. Der erste Pkw wollte nach links in den Eichenmähderweg abbiegen, musste jedoch verkehrsbedingt anhalten. Der zweite Pkw dahinter blieb ebenfalls stehen.

Ein weiterer Pkw schaffte es nicht mehr rechtzeitig anzuhalten und fuhr auf das mittlere Fahrzeug auf. Dadurch wurde dieses auf den vordersten Pkw geschoben.

Keiner der Unfallbeteiligten wurde verletzt.

Bei allen drei Fahrzeugen entstand ein geringer Sachschaden.

(PI Kaufbeuren)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

TOP