14.5.2022 – Fahren unter Alkoholeinfluss

15.5.2022 Pforzen. Am Samstagnachmittag wurde ein 52-jähriger Pkw-Fahrer im Bereich der Hammerschmiede einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Hierbei wurden bei dem Mann Anhaltspunkte für Alkoholkonsum festgestellt. Der durchgeführte Atemalkoholtest bestätigte schließlich den Verdacht und lag deutlich über dem gesetzlichen Grenzwert.

Dem 52-jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt. Des weiteren erwartet ihn nun ein empfindliches Bußgeld, sowie ein Fahrverbot.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

(PI Kaufbeuren)

TOP