14.9.2022 – Unfall bei Stötten am Auerberg

15.9.2022 Stötten am Auerberg/Ostallgäu. Am Mittwochmorgen befuhren ein 18-jähriger Pkw-Fahrer und hinter ihm eine 22-jährige Pkw-Fahrerin die B 16 von Steinbach kommend Richtung Marktoberdorf.

An der Anschlussstelle Stötten am Auerberg musste der 18-Jährige verkehrsbedingt abbremsen, die hinter ihm fahrende Pkw-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr dem vor ihr fahrenden Pkw auf.

An beiden Pkws entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

(PI Marktoberdorf)

Generated by Feedzy
TOP