15.11.2022 – Unfallflucht zwischen Zwiesele und Meckatz

16.11.2022 Westallgäu. Am Dienstag, den 15.11.2022, kam es gegen 09:54 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Zwiesele und Meckatz zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein 51-jähriger Fahrer eines Kleintransporters befand sich auf dem Weg von Meckatz in Fahrtrichtung Zwiesele auf der Kreisstraße LI 7.

Etwa 500 Meter nach der Abzweigung von der B 32 auf die Kreisstraße auf Höhe Meckatz kam ihm auf der Kreisstraße ein weiterer Kleintransporter entgegen, der sich mittig in der Fahrbahn befand.

Es kam zu einem seitlichen Zusammenstoß, welcher einen Sachschaden am linken Außenspiegel des Mitteilers in Höhe von 300 Euro zur Folge hatte, während der Unfallverursacher ohne anzuhalten weiterfuhr.

Daher stellten die Beamten Fahrzeugteile des Unfallverursachers am Unfallort sicher.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Für sachdienliche Hinweise werden mögliche Zeugen gebeten, sich unter der Rufnummer 08381/9201-0 an die Polizei Lindenberg zu wenden.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

(PI Lindenberg)

Generated by Feedzy
TOP