15.5.2022 – Betrunken in Kaufbeuren gegen Lichtmast

16.5.2022 Kaufbeuren. Am Sonntagabend wurde der Polizei Kaufbeuren ein Unfall in der Mindelheimer Straße gemeldet.

Ein 41- jähriger Fahrradfahrer ist alkoholisiert gegen einen Lichtmast gefahren.

Der Radler blieb unverletzt und ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von knapp 2,5 Promille.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Am Lichtmast entstand kein Sachschaden.

Den 41- jährigen Fahrradfahrer erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

(PI Kaufbeuren)

TOP