16.6.2022 – Fliege führt bei Zaumberg zu Verkehrsunfall

17.6.2022 Immenstadt/Oberallgäu. Am vergangenen Donnerstagabend kam ein 21-Jähriger mit seinem Pkw auf einer Staatsstraße in Immenstadt im Bereich Zaumberg nach rechts von der Fahrbahn ab.

Dabei touchierte er mehrere Verkehrszeichen, auch sein Pkw wurde beschädigt.

Insgesamt beläuft sich der Sachschaden auf etwa 10.500 Euro.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Grund für den Unfall sei laut dem 21-Jährigen eine Fliege im Fahrzeug gewesen, welche ihn derart abgelenkt habe, dass es zum Abkommen von der Fahrbahn gekommen sei.

Den Verkehrsunfall nahm die Polizei Immenstadt auf.

(PI Immenstadt)

TOP