16.6.2022 – Pkw-Führer unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs

17.6.2022 Memmingen. Am Donnerstag, 16.6.2022, kontrollierte die Polizeiinspektion Memmingen drei Verkehrsteilnehmer, die unter Alkohol- bzw. Drogeneinfluss ihre Fahrzeuge führten.

Die erste Kontrolle fand gegen 20:23 Uhr in der Kohlschanzstraße in Memmingen statt. Dort hielten die Beamten einen 43-jährigen Pkw-Lenker an. Bei der Kontrolle nahmen sie bei ihm deutlichen Mundalkoholgeruch wahr.

Gegen 23:00 Uhr kontrollierten sie in Bad Grönenbach eine 58-jährige Pkw-Lenkerin kontrolliert. Auch sie fiel auf, weil sie ihren Pkw unter Alkoholeinfluss führte.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Beide mussten sich im Anschluss auf der Polizeiinspektion Memmingen einem gerichtsverwertbaren Alkoholtest unterziehen.

Gegen 20:15 Uhr überprüfte eine Streife im Mulzergraben in Memmingen den 17-jährigen Fahrer eines E-Scooters. Dieser wies drogentypische Auffälligkeiten auf. Im Anschluss musste er sich einer Blutentnahme unterziehen.

Alle Verkehrsteilnehmer erwarten nun ein mindestens einmonatiges Fahrverbot sowie eine Geldbuße über 500 Euro.

(PI Memmingen)

Generated by Feedzy
TOP