16.7.2021 – Körperverletzung am Kuhstallweiher

17.7.2021 Marktoberdorf/Ostallgäu. Am Freitag, gegen 19:45 Uhr, bemerkte eine Polizeistreife im Bereich des Kuhstallweihers einen blutenden 17-Jährigen.

Dieser gab gegenüber den Beamten an, von fünf ihm unbekannten Personen angegriffen und mit Faustschlägen verletzt worden zu sein.

Schließlich kam ihm ein 20-Jähriger zu Hilfe und beendete die Auseinandersetzung.

Zeugen melden sich bitte bei der PI Marktoberdorf, 08342/9604-0.

(PI Marktoberdorf)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

TOP