17.11.2019 – Brand in Ettringen

18.11.2019 Ettringen. Am Sonntagmittag, den 17.11.2019, kam es zu einem Brand in einer Gartenhütte. Die Freiwillige Feuerwehr Ettringen musste den Brand löschen.

Der 77-jährige Besitzer zündete in der Hütte einen Holzofen an, welcher schließlich den Brand verursachte.

Die ersten Ermittlungen ergaben, dass der Ofen sehr wahrscheinlich nicht fachgerecht installiert wurde, nachdem dieser zu nah an der Holzwand gestanden sein dürfte.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.000 Euro.

Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen den Mann wurde eingeleitet.

(PI Bad Wörishofen)

(Symbolfoto: Polizei)

TOP