17.7.2015 – Körperverletzung in Bad Wörishofen

17.7.2015 Bad Wörishofen. In den frühen Morgenstunden des 17.07.2015 kam es in der Hauptstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 27-jährigen Wirt und einem seiner Gäste.

Nachdem dieser kein weiteres Getränk bekam, wurde er wütend und schlug dem Gastwirt eine leere Flasche gegen den Kopf, wodurch sich dieser leicht verletzte.

Anschließend flüchtete der bislang unbekannte Täter. Bei der Verfolgung dieses Täters durch den Gastwirt, schlug der Gastwirt einem 20-Jährigen, der vermeintlich unbeteiligt war, an den Kopf.

Die genauen Umstände müssen noch ermittelt werden.

Die Polizei Bad Wörishofen nimmt Hinweise unter der 08247/96800 entgegen.

(PI Bad Wörishofen)

TOP

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen