17.9.2022 – In Buchloe betrunken vor der Polizei geflüchtet

17.9.2022 Buchloe. In der Nacht von Freitag auf Samstag fiel der Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Buchloe ein Pkw im Stadtgebiet auf, bei welchem der Fahrer offensichtlich nicht mehr fahrtüchtig war.

Der Verdacht erhärtete sich, da der Fahrer versuchte sich der Kontrolle zu entziehen und durch mehrere Straßen weiter fuhr.

Anschließend parkte er sein Fahrzeug und flüchtete zu Fuß durch mehrere Gärten.

Durch die Beamten konnte der Fluchtversuch unterbunden und anschließend ein Alkotest durchgeführt werden. Der ergab einen Wert von über 1,1 Promille.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

Den 37-jährigen Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Zudem wurde sein Führerschein beschlagnahmt.

(PI Buchloe)

Generated by Feedzy
TOP