18.1.2020 – Unfall in Neugablonz

19.1.2020 Kaufbeuren. Am Samstagabend kam es gegen 19:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Neugablonz.

Ein 60-jähriger Mann fuhr einen geparkten Pkw an. Als die Geschädigte den Mann auf den Unfall ansprach, ging dieser nach Hause, ohne sich weiter um den Schaden zu kümmern.

Mithilfe der Zeugin konnte die Polizei den Fahrer ermitteln. Er wurde nahe des Unfallorts in einer Wohnung angetroffen.

Der Alkoholtest verlief positiv. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Der Führerschein wurde noch vor Ort sichergestellt.

(PI Kaufbeuren)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

TOP