18.7.2015 – Motorroller-Unfall in Sonthofen

18.7.2015 Sonthofen/Oberallgäu. In der Nacht zum Samstag stürzte ein 55-jähriger Rollerfahrer alleinbeteiligt und zog sich hierbei schwerste Kopfverletzungen zu.

Nach momentanem Ermittlungsstand muss davon ausgegangen werden, dass er keinen Schutzhelm getragen hat.

Zeugen des Unfalls oder Ersthelfer möchten sich bitte unter 08321-6635-0 bei der Polizei Sonthofen melden.

(PI Sonthofen).

TOP

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen