19.1.2022 – Fahrt unter Alkoholeinfluss in Kempten

19.1.2022 Kempten (Allgäu). Am 19.1.2022, gegen 05:20 Uhr, wurde ein 33-Jähriger mit seinem Pkw in der Knussertstraße in Kempten einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Der Mann fiel den Beamten durch seine unsichere Fahrweise auf.

Zu Beginn der Anhaltung konnte starker Alkoholgeruch, ausgehend vom Fahrzeugführer, festgestellt werden. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von über 1,1 Promille.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Die Weiterfahrt des 33-Jährigen wurde unterbunden und der Pkw verkehrssicher abgestellt.

Gegen den Mann wurde ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet, eine Blutentnahme und eine vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis wurden angeordnet.

(VPI Kempten)

TOP