19.11.2019 – Unfall in Kempten

20.11.2019 Kempten im Allgäu. Am 19.11.2019 kam es gegen 15:20 Uhr in der Rottachstraße zu einem Verkehrsunfall mit mehreren leichtverletzten Personen.

Wie sich bei der Unfallaufnahme herausstellte, versuchte ein 18-jähriger Kemptner mit seinem Pkw in eine Grundstückseinfahrt abzubiegen, wobei sein Fahrzeug, ins Rutschen kam und gegen einen Baum prallte.

Die Unfallursache für den Unfall, bei welchem zwei Insassen des voll besetzten Fahrzeuges verletzt wurden, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Ersten Erkenntnissen zufolge war der junge Mann mit nicht angepasster Geschwindigkeit gefahren.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Polizei)

TOP