19.9.2022 – Unfall zwischen Unterthingau und Reinhardsried

20.9.2022 Unterthingau/Ostallgäu. Am Montagmittag befuhr eine 19-Jährige mit ihrem Pkw die Ortsverbindungsstraße von Unterthingau Richtung Reinhardsried.

Am Ende der Überführung über die B 12 kam ihr ein Pkw entgegen. Die 19-Jährige schätzte die Fahrbahnbreite falsch ein, kam zu weit nach rechts, fuhr ins Bankett und touchierte hierbei die Leitplanke.

Beim Versuch entgegenzulenken geriet sie ins Schleudern und kam letztendlich nach rechts von der Fahrbahn ab, wobei sich der Pkw überschlug.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Die 19-Jährige kam leicht verletzt mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 8.000 Euro.

(PI Markoberdorf)

Generated by Feedzy
TOP