20.11.2019 – Bekämpfung der Amerikanischen Faulbrut bei Bienen – Ausweitung eines Sperrbezirks

20.11.2019 Landkreis Lindau. Aufgrund eines weiteren Nachweises der Amerikanischen Faulbrut bei einem Bienenvolk bei Siebers, 88175 Scheidegg, wurde der Sperrbezirk Lindenau nach Nordosten und nach Osten ausgeweitet und umfasst nun auch die Ortsteile Buchenbühl und Dressen in der Marktgemeinde Weiler-Simmerberg.

Die Amerikanische Faulbrut wurde im Landkreis Lindau am 12. September festgestellt.

Bei 57 Völkern von 13 Imkern wurde die Bienenkrankheit bisher nachgewiesen und 7 Sperrbezirke wurden ausgewiesen.

TOP