20.12.2019 – Unfall in Lindenberg

21.12.2019 Lindenberg. Am Freitagabend, gegen 21:10 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall an der Kreuzung Sonnenhalde/ Im Friedhag in Lindenberg.

Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer kollidierte bei schlechten Witterungs- und Sichtbedingungen mit einer Gruppe Fußgänger, die die Straße überqueren wollte. Er erfasste drei Personen und fuhr diese um.

Glücklicherweise wurden die Fußgänger nicht schwer verletzt. Die Personen erlitten Prellungen und begaben sich selbständig im Krankenhaus in ärztliche Behandlung.

Der Fahrzeugführer, welcher einen dunkelfarbenen Pkw mit Ravensburger Kennzeichen fuhr, entfernte sich ohne Anzuhalten über die Pfänderstraße in Richtung Scheidegg.

Die Lindenberger Polizei bittet unter Tel.: 08381/9201-0 um Zeugenhinweise.

(PI Lindenberg)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

TOP