21.8.2021 – Bergunfall in St. Leonhard im Pitztal

23.8.2021 St. Leonhard im Pitztal/Tirol. Am 21.8.2021, gegen 16:30 Uhr, stieg ein 57-jähriger Deutscher alleine vom Mittelbergferner in Richtung Braunschweiger Hütte auf.

Im Bereich des Übergangs vom Gletschereis auf den befestigten Steig wollte der 57-Jährige von einem Stein auf den befestigten Steig springen.

Dabei stieg der Mann auf einen nassen Stein, rutschte aus und in weiterer Folge einige Meter am Gletschereis talwärts.

Der 57-Jährige zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde nach der Erstversorgung mit dem NAH Martin 8 in das Krankenhaus nach Zams geflogen.

TOP