22.12.2019 – Skiunfall in Hippach

23.12.2019 Hippach/Tirol. Am 22.12.2019, gegen 13:00 Uhr, fuhren eine 19jährige deutsche Staatsbürgerin und eine 11-jährige slowakische Staatsbürgerin gemeinsam im Skigebiet Horberg in Hippach mit ihren Schiern talwärts.

Bei der Abfahrt kam die 19-Jährige zu Sturz und rutschte in die wartende Bekannte.

Die 11-Jährige kam durch den Zusammenprall ebenfalls zu Sturz und zog sich Prellungen im Nacken und Rückenbereich zu.

Die Verletzte wurde nach Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen.

TOP