22.12.2019 – Unfall in Sonthofen

23.12.2019 Sonthofen. Am Sonntagabend wollte eine Pkw-Lenkerin von der B19 kommend auf die B308 in Richtung Bad Hindelang auffahren.

Dabei übersah die 61-jährige Fahrerin ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug, so dass es zum Zusammenstoß kam.

In dem geschädigten Fahrzeug, einem VW-Bus, saßen sieben Personen. Von diesen Personen wurde ein Kind leicht verletzt.

Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen und den Verkehrseinrichtungen beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.

(PI Sonthofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

TOP