22.4.2021 – Betrunken in Buchloe mit dem Fahrrad unterwegs

23.4.2021 Buchloe. Mit über 2 Promille Alkohol im Blut war am Donnerstagabend ein 41-jähriger Buchloer unterwegs.

Als Fahrradfahrer fiel er der Polizei auf, da er in Schlangenlinien unterwegs war und fast gestürzt wäre.

Zur Beweissicherung wurde eine Blutentnahme angeordnet.

Die Strafe dürfte für den Mann empfindlich ausfallen, da er derzeit noch wegen Trunkenheit im Verkehr unter offener Bewährung steht. Zudem wird auch die Führerscheinstelle verständigt.

Der Buchloer hat zwar schon länger keinen Führerschein mehr, aber es wird ihm jetzt wohl auch das Fahrradfahren verboten werden.

(PI Buchloe)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

TOP