22.5.2022 – Bergunfall am Imberger Horn

23.5.2022 Bad Hindelang/Oberallgäu. Am Sonntagmittag war eine 56-jährige Frau zusammen mit ihrer 25-jährigen Tochter im Bereich des Imberger Horns auf einer Bergtour unterwegs.

Auf dem Weg nach unten rutschte die Frau aus, fiel dabei eine 80 Meter steile Rille hinunter und verletzte sich mittelschwer.

Die Tochter verständigte den Rettungsdienst.

Bad Hindelang – Imberger Horn (Foto: Allgäu-Tipp)

Die Frau wurde nach der Bergung mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum gebracht

(PI Sonthofen)

TOP