22.7.2015 – Motorradunfall bei Reutte

23.7.2015 Reutte/Tirol. Am 22.07.2015 gegen 15.40 Uhr fuhr ein 56-jähriger ital. Staatsangehöriger mit einem Sattelzug auf der Fernpassbundesstraße im Gemeindegebiet von Reutte in Richtung Fernpass.

In einer langgezogenen Linkskurve kam ihm ein Motorrad, gelenkt von einem 60-jährigen Briten, entgegen, der aus unbekannter Ursache über die Fahrbahnmitte hinaus geriet.

Es kam zum Frontalzusammenstoß. Der Motorradlenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das BKH Reutte eingeliefert.

Der LKW-Fahrer blieb unverletzt.

Bearbeitende Dienststelle: PI Reutte

TOP

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen