24.4.2022 – Unfall in Oberstaufen

Montag, 25. April 2022

25.4.2022 Oberstaufen. In der Nacht von Sonntag auf Montag fuhr ein 65-Jähriger in einer Ape zusammen mit einer 64-Jährigen auf die Kreuzung Klosterstraße/Immenstädter Straße zu.

Kurz vor der Kreuzung bemerkte er einen technischen Defekt an den Bremsen. Sein Fahrzeug ließ sich nicht mehr abbremsen.

Der 65-Jährige lenkte daraufhin so stark nach links, dass sich die Ape überschlug und im anliegenden Bach liegenblieb.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die beiden Insassen wurden zum Glück nicht verletzt. An der Ape entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro.

(PI Immenstadt)

TOP