24.8.2022 – Verkehrsunfall mit schwerer Verletzung in Innsbruck

24.8.2022 Innsbruck/Tirol. Ein 27-jähriger Österreicher fuhr am 24. August 2022, gegen 11:20 Uhr, mit seinem Lkw auf der Höttinger Au in Innsbruck in westliche Richtung.

An der Kreuzung mit dem Anna-Stainer-Knittel-Weg wollte der Lenker, entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung „Geradeaus“, umkehren.

Zur gleichen Zeit fuhr eine 46-jähriger Österreicherin mit ihrem Motorrad am linken Fahrstreifen hinter dem Lkw in dieselbe Richtung.

Als sich der 27-Jährige mit dem Lkw umkehrte und quer in der Kreuzung stand, leitete die Frau eine Vollbremsung ein. Dadurch kam sie zu Sturz und rutschte in die linke hintere Fahrzeugseite des Lkw.

Die 46-Jährige blieb schwer verletzt auf der Fahrbahn liegen. Sie wurde von der Rettung in das Krankenhaus nach Innsbruck gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Aufgrund der Unfallaufnahme war die Höttinger Au kurzfristig für den gesamten Verkehr gesperrt.

Generated by Feedzy
TOP