26.10.2019 – Personenkontrolle in Immenstadt endet in der Polizeizelle

26.10.2019 Immenstadt. In der Nacht vom Freitag auf den Samstag wurde gegen 01:00 Uhr in der Blaichacher Straße eine deutlich alkoholisierte Frau von der Streifenbesatzung angetroffen.

Bei der anschließenden Personenkontrolle griff die 39-Jährige unvermittelt einem der Polizeibeamten an den Kopf und zog ihn an den Haaren.

Sie wurde daraufhin von der Polizei in Gewahrsam genommen und musste die Nacht bei der Polizeiinspektion Immenstadt verbringen.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,2 Promille. Gegen sie wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

(PI Immenstadt)

(Symbolfoto: Polizei)

TOP