26.8.2022 – Unfallflucht in Marktoberdorf

27.8.2022 Marktoberdorf. Am Freitagmittag wollte eine Autofahrerin von der Georg-Fischer-Straße in die Eberle-Kögl-Straße einfahren.

Die Frau sah den bevorrechtigten Verkehr in der Eberle-Kögl-Straße zu spät und setzte zurück um diesen nicht zu behindern. Dabei übersah sie einen bereits hinter ihr wartenden Pkw und stieß mit diesem zusammen.

Der Fahrer des angefahrenen Pkws kümmert sich aber nicht weiter um die Schadensregulierung und fuhr davon.

Verletzt wurde niemand.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Am Fahrzeug der Unfallverursacherin entstand ein Schaden von ungefähr 2500.- Euro. Der Schaden am angefahrenen Pkw ist nicht bekannt.

Der Fahrer des angefahrenen Pkws und Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sollen sich bitte bei der Polizei Marktoberdorf unter Telefon (08342) 96040 melden.

(PI Marktoberdorf)

Generated by Feedzy
TOP