27.10.2019 – Motorradunfall zwischen Nesselwang und Wertach

28.10.2019 Nesselwang. Leichte Verletzungen erlitt am Sonntagnachmittag ein 56-jähriger Motorradfahrer auf der Kreisstraße OA 8 von Nesselwang nach Wertach.

Der Motorradfahrer fuhr vom Buronlift in Richtung Wertach und wollte bei der Abzweigung Hinterreuten einen Pkw überholen. Dabei übersah der Motoradfahrer aber, dass ein Pkw nach links in Richtung Hinterreuten abbiegen wollte.

Der Motorradfahrer prallte seitlich gegen den Pkw und stürzte dann auf die Fahrbahn.

Wegen der geringen Geschwindigkeit und der guten Schutzausrüstung des Motorradfahrers wurde dieser nur leicht verletzt und konnte vom Rettungsdienst vor Ort versorgt werden.

Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden wird auf 7.500 Euro geschätzt.

(PSt Pfronten)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)

TOP