27.10.2019 – Unfall auf der B19

28.10.2019 Immenstadt. Am Nachmittag des 27.10.2019 kam auf der B19 in Fahrtrichtung Kempten ein 21-jähriger Pkw-Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach den Wildschutzzaun und überschlug sich an der Böschung mehrmals.

Der Pkw kam schließlich auf dem Dach zum Liegen.

Der Fahrer wurde leicht verletzt und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 7.500 Euro.

(VPI Kempten)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)

TOP