28.12.2019 – Schlägerei in Kempten

28.12.2019 Kempten im Allgäu. Bei einer Feierlichkeit in der Kotterner Straße in Kempten am 28.12.2019 gerieten gegen 02:40 Uhr zwei junge Männer in Streit.

Einer der Männer wollte seinen Gegner mit einer Glasflasche schlagen. Da dieser den Schlag aber abwehren konnte, schlug sich der Angreifer die Flasche selbst an die Stirn. Dadurch erlitt er eine kreisförmige Verletzung.

Die beiden Streithähne konnten durch die eingesetzten Beamten getrennt werden.

Der stark alkoholisierte Verletzte verweigerte eine Behandlung durch den Rettungsdienst und musste in Gewahrsam genommen werden, da er erneut auf seinen Kontrahenten los gehen wollte.

Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

TOP