28.12.2019 – Unfall in Buchloe

29.12.2019 Buchloe. Ein 70-jähriger Buchloer erlitt am 28.12.2019, gegen 08:45 Uhr, einen Stillstand des Herz- und Kreislaufsystems.

Er verlor während des Fahrens das Bewusstsein, kam mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Garagenmauer.

Ein hinter ihm fahrender 48-Jähriger leistete sofort Erste Hilfe.

Die schnell eintreffenden Rettungssanitäter konnten den Verunglückten vor Ort erfolgreich reanimieren. Er konnte in die Notaufnahme des Kreiskrankenhauses Buchloe verbracht werden.

Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 3.000 Euro.

(PI Buchloe)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

TOP