29.10.2019 – Unfall in Immenstadt

30.10.2019 Immenstadt. Am Dienstag, gegen 13:00 Uhr, befuhr eine 22-Jährige mit ihrem Pkw die Sonthofener Straße von Blaichach aus kommend in Richtung Oberstaufen.

An der Abzweigung Sonthofner Straße / Mittagstaße bremste ein vor ihr fahrender Pkw aufgrund einer roten Ampel ab.

Die 22-Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr auf das Fahrzeug hinten auf.

Beide Fahrzeugführer hielten anschließend rechts neben der Fahrbahn an.

Nachdem die 22-Jährige dem männlichen Fahrer ihre Personalien aushändigte, stieg der unbekannte Fahrer wieder ein und fuhr in Richtung Oberstaufen davon, ohne seine Personalien anzugeben. Hierbei handelt es sich vermutlich um einen grauen Mazda.

Ob ein Schaden am Pkw entstanden ist, konnte nicht gesichert werden.

Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Immenstadt unter der Telefonnummer 08323/9610-0 zu melden.

(PI Immenstadt)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)

TOP