29.12.2020 – Betrunkener Randalierer in Rothkreuz

29.12.2020 Weißensberg. Am frühen Morgen des 29.12.2020 wurde die Polizei Lindau über eine randalierende Person in Weißenberg im Ortsteil Rothkreuz informiert.

Nach Eintreffen der Streife konnte eine stark alkoholisierte männliche Person im Alter von 25 Jahren angetroffen werden.

Der junge Mann blutete stark an beiden Armen, da er zuvor versuchte, eine Fensterscheibe einzuschlagen.

Aufgrund seiner Verletzungen und starken Alkoholisierung von 2 Promille wurde er durch das BRK in das Krankenhaus Lindau eingeliefert.

Da er auch dort weiter randalierte wurde er zur weiteren Behandlung in ein Klinikum in Kempten eingeliefert.

Im Nachgang erfolgte noch eine Anzeige wegen Sachbeschädigung und einem Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz, da sich der Mann ohne wichtigen Grund außerhalb seiner eigentlichen Wohnung aufgehalten hat.

(PI Lindau)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

TOP