3.1.2022 – Unfallflucht in Buchloe

4.1.2022 Buchloe/Ostallgäu. Am Montagnachmittag parkte ein Pkw-Fahrer aus einer Schrägparkbucht in der Bahnhofstraße rückwärts aus und übersah dabei, dass sich auf der Fahrbahn ein anderer Pkw befand, der sich zum Linksabbiegen eingeordnet hatte.

Nach dem Zusammenstoß fuhr der Linksabbieger zur Seite, um die Fahrbahn freizumachen.

Der Ausparker aber fuhr einfach weiter, ohne sich um den Schaden des anderen Fahrers zu kümmern, der mit 1.600 Euro angegeben wird.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Da das Kennzeichen des Verursachers bekannt ist, dürfte auch der Fahrer zu ermitteln sein.

(PI Buchloe)

TOP