3.10.2021 – Unfall bei Geisenried

4.10.2021 Marktoberdorf/Ostallgäu. Am Sonntag gegen 18:45 Uhr fuhr ein 32-Jähriger bei der Ausfahrt Geisenried von der B12 ab.

Bei der Einmündung zur B472 wollte er nach links in Richtung Ruderatshofen abbiegen. Hierbei übersah er eine vorfahrtsberechtigte, aus Richtung Marktoberdorf kommende PKW-Lenkerin.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Bei dem Zusammenstoß wurden beide Insassen in diesem Fahrzeug leicht verletzt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 15.000 Euro.

(PI Marktoberdorf)

TOP