31.12.2019 – Geschwindigkeitsmessung auf der B12 bei Kraftisried

1.1.2020 Kraftisried. Am letzten Tag des Jahres 2019 wurde auf der B12 bei Kraftisried eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt.

Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt die für außerhalb geschlossenen Ortschaft gültigen 100 km/h.

Während der gut sechsstündigen Messung fuhren von über 2.389 Fahrzeugen, die zur Messzeit in Richtung Kempten unterwegs waren, 101 Fahrzeuge zu schnell.

Schmerzhaft dürfte das Jahr für einen 44-jährigen BMW-Fahrer zu Ende gehen, der die Geschwindigkeit um 85 km/h überschritten hatte. Ihn erwartet ein dreimonatiges Fahrverbot, zwei Punkte in Verkehrssünderdatei und ein Bußgeld von mindestens 1.200 Euro.

Auf zwei weitere Fahrzeugführer kommt neben einem erheblichen Bußgeld ein einmonatiges Fahrverbot zu.

(VPI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

TOP