31.8.2022 – Ohne Führerschein, aber dafür mit Drogen und Alkohol

1.9.2022 Lindau (Bodensee). Eine Streife der Lindauer Polizeiinspektion kontrollierte Mittwochnacht, gegen 22:35 Uhr, einen Pkw am Europaplatz in Lindau.

Der 23-jährige Fahrer des Pkw konnte auf Verlangen keinen Führerschein vorweisen.

Bei der Überprüfung durch die Polizei stellten die Beamten dann fest, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Zudem bemerkten sie, dass er unter der Einwirkung von Alkohol und Drogen stand.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als 0,5 Promille.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Seine Fahrt unterbanden die Polizeibeamten, er musste sich einer Blutentnahme unterziehen.

Die Beifahrerin, die den 23-jährigen ans Steuer des Pkw ließ, wird ebenfalls wegen Beihilfe zum Fahren ohne Fahrerlaubnis angezeigt. Auch sie konnte den Pkw nicht weiterfahren, da sie ebenfalls alkoholisiert war.

Gegen beide leiteten die Beamten Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr, Fahrens ohne Fahrerlaubnis beziehungsweise des Zulassens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ein.

(PI Lindau)

Generated by Feedzy
TOP