4.11.2019 – Unfall in Kempten

5.11.2019 Kempten im Allgäu. Am Nachmittag des 4.11.2019 rutschte ein 83-jähriger Pkw-Fahrer beim Verlassen eines Supermarkt-Parkplatzes Im Steufzgen von der Bremse ab und auf das Gaspedal.

Der Pkw beschleunigte und prallte gegen einen Baum, wobei der Fahrer leicht verletzt wurde.

Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

Glück hatte der Halter eines hinter dem Baum geparkter Pkw, dem lediglich ein paar Zweige auf die Windschutzscheibe fielen.

(VPI Kempten)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)

TOP