5.1.2020 – Verkehrskontrolle in Pfronten

5.1.2020 Pfronten. Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 46-jähriger Ostallgäuer in der Ladehofstraße in Pfronten einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Dabei wurde Alkoholgeruch beim Fahrer festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Den Herrn erwartet nun eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige.

Dabei kommt ihn ein Bußgeld von 500,- Euro und ein Monat Fahrverbot auf ihn zu.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

TOP