5.9.2021 – Motorradunfall in Söll

5.9.2021 Söll/Tirol. Am 5. September 2021, gegen 01:30 Uhr, lenkte ein 54-jähriger Österreicher ein Motorrad auf einer Gemeindestraße im Bereich Bromberg in Söll.

In einer Rechtskurve dürfte der Mann über den Fahrbahnrand hinausgeraten, über einen Steilhang gefahren und auf der darunterliegenden Straße zu Sturz gekommen sein.

Der 54-jährige, der bei dem Unfall keinen Sturzhelm getragen hatte, zog sich Verletzungen unbestimmten Grades am Kopf zu.

Er wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert.

TOP