5.9.2021 – Unfall in Mindelau

6.9.2021 Mindelau/Unterallgäu. Am Sonntagnachmittag ereignete sich im Kreuzungsbereich Heimenegger Straße–Staig in Mindelau ein Verkehrsunfall.

Eine 27-jährige Pkw-Fahrerin missachtete beim Abbiegevorgang die Vorfahrt eines 76-jährigen in Richtung Bad Wörishofen fahrenden Pkw-Fahrers, sodass dieser stark ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Beim Ausweichmanöver wurde die vordere rechte Felge durch einen Bordstein beschädigt.

Unfallursächlich war ersten Erkenntnissen nach höchstwahrscheinlich die zu diesem Zeitpunkt tiefstehende Sonne.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Beim Unfall wurde niemand verletzt.

(PI Mindelheim)

TOP