6.10.2021 – Maishäcksler in Babenhausen durch Eisenstange und Stein beschädigt.

7.10.2021 Babenhausen/Unterallgäu. Am Mittwoch, 6.10.2021, wurde ein Maishäcksler bei Erntearbeiten beschädigt.

Nach bisherigen Ermittlungen holte ein Landwirt gegen 20:15 Uhr auf einem Feld in der Griesbachstraße mit seinem Maishäcksler die Ernte ein.

Während dieser Arbeiten wurde das Mähwerk vermutlich durch eine vorsätzlich abgelegte Eisenstange und einem Stein schwer beschädigt.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Die genaue Schadenshöhe ist bislang noch nicht bekannt, liegt aber im vierstelligen bis fünfstelligen Eurobereich.

In diesen Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung, insbesondere, wer verdächtige Personen und Fahrzeuge in den letzten Wochen in der Griesbachstraße wahrgenommen hat. Mitteilungen unter der Rufnummer 08331/100-0 oder 08333/2280.

(PI Memmingen)

TOP